Nachwuchs fürs Boden- und Geräteturnen gesucht !

Sportlich ambitionierte Turnerinnen und Turner werden gefördert

Grafik zum NTV-Geräteturnen 

Wie es der Vereinsname eindeutig erkennen lässt, ist das Turnen im Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) nicht nur ein traditionelles, sondern auch heute noch ein wesentliches Sportangebot im Vereinsgeschehen. In der Abteilung Turnen bietet der Verein im Kinder- und Jugendbereich, neben dem Eltern-Kind- und Vorschulturnen sowie Angeboten zu Sport-Spiel-Spaß, auch das weiterführende Boden-, Geräte- und Wettkampfturnen an. Hier sollen turnerisch begabte Kinder besonders gefördert werden. Für junge Einsteiger werden zunächst basisorientierte Fähigkeiten des Geräteturnens, wie zum Beispiel die Rolle, die Standwaage sowie der Hand- und Kopfstand trainiert, bevor es dann erst später auch an die traditionellen Turngeräte geht. Das Geräteturnen steht bei sportlich ambitionierten Kindern hoch im Kurs. Durch den Einsatz von Matten, Airtrack und die Anwendung adäquater Helfergriffe, werden die mit der Sportausübung verbundenen Risiken bestmöglich minimiert.

Obwohl das Boden- und Geräteturnen im NTV eine deutliche Domäne der Mädchen ist, gibt es aktuell auch einen jungen Sportler im Team, der begeistert dabei ist, sich sichtlich wohl fühlt und dennoch gerne weitere „männliche Unterstützung" hätte.

Weil inzwischen einige Kinder aufgrund verbesserter Fähigkeiten in fortgeschrittene Gruppen gewechselt und andere Turnerinnen die Sportart alters- und schulbedingt leider verlassen haben, gibt es aktuell freie Plätze bei den NTV-Turnern. Trainiert wird dienstags, von 16.30 bis 19.00 Uhr, und freitags, von 15.00 bis 17.30 Uhr, in der Nevigeser Sporthalle an der Tönisheider Straße. Interessierte Mädchen und Jungen, im Alter ab sechs Jahren und älter, sind jederzeit zum Kennenlernen sowie einer kostenlosen und unverbindlichen Trainingsteilnahme herzlich eingeladen.

Geräteturnerinnen und Trainer-Team